| Home | Sissach Home | Sissach News | Sissach Firmen | Sissach Personen | Sissach Domain | Sissach Gemeinden | | Sissach Impressum |


sindone.ch

Darin eingeschlossen;*/ … Fragen nach gesicherten Antworten erklärenden Informationen über wissenschaftlich belegten Fakten rufen Mit eindrücklichen informativen Präsentation zum lädt Verein Sindone dazu ein einem Gang durch Ausstellung wundersamen Hintergrund dieses berühmten Leinentuches zu erkunden um mehr wissenschaftlichen Erkenntnisse sowie Ergebnisse
Erhalten Sie bis zu CHF 550 für Ihr Altgerät beim Kauf eines Surface Book

Verein Sindone Mobile 076 395 00 61 Kontoverbindung: UBS AG, Basel p.A. Sonnhaldenweg 5a verein@sindone.ch Verein Sindone CH-4450 Sissach www.sindone.ch ... Ausstellung zum Turiner Grabtuch - sindone.ch27.11.2016 10:36:51
http://www.sindone.ch/Sindone_Ausstellung%20bisher.pdf
FELIX GMÜR Bischof von Basel evque de Br kle INTELLEGENTES QUAE SIT VOLUNTAS DOMINI Bischöfliche Empfehlung Durch den Präsidenten des Vereins Sindone ... FELIX GMÜR - sindone.ch27.11.2016 10:36:51
http://www.sindone.ch/pdf/empfehlung.pdf
Das Abbild auf dem Turiner Grabtuch – eine besondere Ausstellung. Vieles, sehr vieles spricht dafür, dass das Grabtuch von Turin tatsächlich das echte ... Verein Sindone27.11.2016 10:36:51
http://www.sindone.ch/
Rahmenbedingungen für die Miete der mobilen Ausstellung «Das Abbild auf dem Turiner Grabtuch – ein grosses Mysterium» Grundsätzliches • Der vom ... Sindone21.06.2016 23:11:43
http://www.sindone.ch/Sindone_Mobile%20Ausstellung_Rahmenbedingungen.pdf

Registrierte Domain Namen

weitere von registriere Domain Namen

Firmeneintrag

Person / Name


Presse / Nachrichten

Sonntag, 21. Juni 2015 08:20:31 Papst Franziskus betet im Turiner Dom vor Grabtuch TurinPapst Franziskus hat das Turiner Grabtuch besichtigt. Das Oberhaupt der Katholiken betete am Sonntag im Dom der norditalienischen Stadt einige Minuten vor dem Stück Stoff, das viele Gläubige als Grabtuch Jesu verehren. (sda) "La sacra Sindone", wie das Grabtuch auf Italienisch genannt wird, wurde zuletzt 2010 öffentlich ausgestellt und wird nur alle paar Jahre präsentiert.
Mittwoch, 6. Mai 2015 16:05:08 Experten rekonstruieren den jungen Jesus nach Grabtuch RomPolizeiexperten haben anlässlich der aktuellen Präsentation des berühmten Turiner Grabtuches versucht, das Gesicht des jungen Jesus zu rekonstruieren. Dafür sei eine Software genutzt worden, die sonst bei der Fahndung nach Mafiabossen eingesetzt werde. (sda) Das berichtete die italienische Zeitung "La Repubblica" am Mittwoch."La sacra Sindone", wie das Grabtuch auf Italienisch genannt wird, soll das Tuch sein, mit dem Jesus nach seiner Kreuzigun
Dienstag, 29. November 2011 05:00:00 Locarno Patrimonio dell umanità? Lo propone la Fondazione Longobarda